Urlaub in der Ferienregion Hirschenstein

Die Ferienregion Hirschenstein mit dem Urlaubsort Achslach - Lindenau bietet Ruhe und Erholung, gute Gastronomie und herrliche Natur.

Für sommerlichen Badespaß sorgen der nahegelegene Naturbadeweiher, das beheizte Freibad mit Riesenrutsche in Viechtach, sowie die Erlebnisbäder Aqacur mit Wellenfreibad in Bad Kötzting und das Elypso in Deggendorf. Außerdem können Sie einen Ausflug zum König des Bayerwaldes – den Großen Arber – unternehmen und bei einer Wanderung den Großen sowie den Kleinen Arbersee bestaunen. Den großen Arbersee können Sie ebenfalls mit einem Tretboot erkunden.

Weitere Freizeit-Tipps: Nordic-Walking, Tennisplätze, Kartfahren im Erlebnispark Geiersthal, Ponyreiten in Weihmannsried, u.v.m.

Für einen erholsamen Urlaub oder auch, um den Bayerischen Wald kennen zu lernen, gebe ich Ihnen gerne interessante Tipps.



Radfahren im Bayerischen Wald

Mit dem Fahrrad den Bayerischen Wald erkunden: Egal ob Sie das E-Bike, Mountainbike oder das herkömmliche Fahrrad bevorzugen, das umfangreiche Radwegnetz in unserer reizvollen Landschaft bietet für jeden genau das Richtige. Der Donauradweg führt von Regensburg nach Passau und durchquert die Region. Archäologische Spuren der Besiedelung durch die Römer oder der prachtvolle Sakralschmuck der Gebrüder Asam können Sie auf den Tourvarianten Tour de Baroque und Via Danubia entdecken. Außerdem können Sie sich zwischen steilen Radwegen oder gemütlichen Talradwegen entscheiden. Oder wie wär's mit einer Fahrt auf der ehemaligen Bahnstrecke zum Blaibacher See oder in das benachbarte Tschechien? Mit unserer Waldbahn können Sie Ihr Radl bequem transportieren. Drei Fahrräder können Sie gerne kostenlos nutzen.



Wandern am Hirschenstein

Nicht nur die Gastfreundschaft der Einheimischen sondern auch das gut ausgebaute Wanderwegnetz wird von den Gästen sehr geschätzt. Im Vergleich zu den Alpen sind die Berge des Bayerischen Waldes keine Riesen. Gerade ältere Menschen und Familien mit Kinderwagen haben hier auch die Möglichkeit den Ausblick vom Gipfel der Berge zu genießen.

Der Hirschenstein gehört mit seinen 1095 Metern zu den höchsten und vor allem zu den schönsten Bergen im Vorderen Bayerischen Wald. Von allen Seiten führen Wanderwege zum Gipfel des Hirschenstein, vom kurzen Spaziergang bis zur anstrengenden Tagestour. Am Gipfel angekommen, werden Sie mit einem traumhaften Blick in die Donauebene und einem schönen Rundblick auf die ansteigenden Berghänge des Bayerischen Waldes belohnt. Bei guten Wetterbedingungen reicht der Fernblick bis zu den Alpen. Gerne können Sie geführte  Wanderungen zu den schönsten Plätzchen des Bayerischen Waldes unternehmen.               
 
Eine der schönsten Bahnstrecken Deutschlands führt durch "Bayerisch Kanada". Erkunden Sie mit der Waldbahn das Regental zwischen Teisnach und Viechtach und erleben Sie die unberührte Naturschönheit des Flusses Schwarzer Regen.

       


Ausflugsziele im Bayerischen Wald

Ausflugsfahrten kann man zum Großen Arber (1456 m) mit dem Großen und Kleinen Arbersee, nach Bayerisch Eisenstein (Staatsgrenze zur CZ), Silberberg mit Sommerrodelbahn und Stollentherapie, Bodenmais und Zwiesel mit den Glasbläsereinen und dem günstigen Bleikristallverkauf sowie zum Nationalpark Bayerischer Wald mit Tierfreigehege und Baumwipfelpfad unternehmen.

Weitere Ausflugsziele sind das Museumsdorf in Tittling, die Dreiflüssestadt in Passau mit größter Kirchenorgel der Welt, die alte Römerstadt Regensburg mit Walhalla, Befreiungshalle Kelheim mit Kloster Weltenburg und Donaudurchbruch, Straubing mit Gäubodenmuseum, Bayernpark, Churpfalzpark, Bayerwald-Tierpark, Waldwipfelweg in St. Englmar sowie die Sommerrodelbahn mit Wasserrutsche oder das "Baumei" in Neuschönau bei Grafenau.

Entspannt und abwechslungsreich lässt sich der Bayerische Wald mit der Waldbahn erkunden. Vier Linien führen durch eine der schönsten Gegenden Deutschlands – egal ob man alleine oder in der Gruppe unterwegs ist.


Winterurlaub im Bayerischen Wald

Die Langlaufloipen in den Auen zwischen Achslach und Lindenau sind ideal für Anfänger. Für alle Profis gibt es selbstverständich in den höheren Lagen anspruchsvolle Loipen, die ihren Urlaub verschönern.